Rechtsberatung

O<span class=and>&</span>R group Broschüre Legal (PDF)
Broschüre als PDF
Schwerpunkte unserer anwaltlichen Beratung sind seit jeher das Gesellschaftsrecht sowie Unternehmenstransaktionen. Ob Unternehmenskäufe oder -verkäufe, Umstrukturierungen oder Unternehmensgründungen, strategische Investoren oder Private Equity, Share-Deals oder Asset-Deals: In all diesen Bereichen zeichnet uns eine über die Jahre gewachsene und profunde Expertise aus. Dabei betrachten wir die uns anvertrauten Mandate stets als Herausforderung, juristisches Know-how mit dem unternehmerisch Machbaren zu verbinden. Im ständigen Austausch mit unseren Kollegen aus den Bereichen Corporate Finance, Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung liefern wir geschlossene Lösungen aus einer Hand.

Wir sind für unsere Mandanten aber auch in vielen anderen Rechtsgebieten und Branchen zu Hause. Seien es  Immobilientransaktionen oder das Medienrecht, die Vertragsgestaltung für operative Unternehmenseinheiten oder die Strukturierung und Verhandlung von Joint Ventures. Innerhalb der Unternehmensgruppe verstehen wir uns als anwaltliche Boutique. Unser Leistungsportfolio umfasst nicht jedes Rechtsgebiet. Unser Leistungsversprechen hingegen garantiert: Was wir machen, beherrschen wir und setzen es konsequent und zielorientiert um. In den Rechtsgebieten, in denen wir über keine ausreichende Expertise verfügen, benennen wir rechtzeitig Experten aus unserem Netzwerk - sei es auf nationaler Ebene oder in den wichtigsten internationalen Wirtschaftsregionen.

Handels- und Gesellschaftsrecht 

Wir beraten sowohl kleine und mittelständische Unternehmen als auch börsennotierte Gesellschaften und Konzerne umfassend im Personen- sowie im Kapitalgesellschaftsrecht. Unser Angebot reicht von der Klärung einzelner gesellschafts- und handelsrechtlicher wie auch konzernrechtlicher Fragen bis zur Umsetzung komplexer Strukturen. Wir gestalten und verhandeln gesellschaftsrechtliche Verträge wie Gesellschaftervereinbarungen, Gesellschaftsverträge oder Geschäftsordnungen.

Darüber hinaus unterstützen wir unsere Mandanten im Bereich des Corporate Housekeeping, also z. B. bei der Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation der Beschlussfassung verschiedener Gesellschaftsorgane. Insbesondere im Rahmen der Gestaltung und der Implementierung von Unternehmensverträgen (z. B. Ergebnisabführungsverträgen), der Begründung von Organschaften, der Einräumung stiller Beteiligungen oder der Begründung innovativer Finanzierungsstrukturen ermöglicht unser interdisziplinärer Beratungsansatz zielorientierte Ergebnisse aus einem Guss.

Immobilientransaktionen 

Wir unterstützen institutionelle und private Investoren, Projektentwickler und Unternehmen in allen Phasen des Erwerbs und des Verkaufs von Immobilien oder Projektgesellschaften. Unser Leistungsspektrum umfasst insbesondere die steuerrechtliche und gesellschaftsrechtliche Strukturierung der Transaktion, sei es als Asset- oder Share-Deal. Die Durchführung der erforderlichen Due Diligences, die Gestaltung und Verhandlung aller Verträge und Urkunden sowie die Abwicklung von Kaufverträgen runden unser Angebot ab. Das schließt im Zweifel auch die Durchsetzung vertraglich vereinbarter Rechte und Ansprüche mit ein.

Kooperationen und Joint Ventures 

Die rechtliche Beratung bei Kooperationen oder der Begründung von Joint Ventures erfordert ein gutes Gefühl für die unternehmerische Zielsetzung und die Fähigkeit, sich in den Vertragspartner "hineinzudenken". Im Kern kommt es darauf an, wirtschaftliche Szenarien zu abstrahieren, um diese wiederum rechtlich zu strukturieren. Dabei gilt es, auf Basis der positiven Aufbruchstimmung eine gute vertragliche Ausgangsposition zu schaffen, ohne dabei das Exit-Szenario aus dem Blick zu verlieren.

Medienrecht 

Bedingt durch neue Technologien und sich hieraus verändernde Geschäftsmodelle steckt die Medienbranche in einem tiefgreifenden Wandel. Dies stellt enorme Anforderungen an die rechtliche Beratung, bei der es darauf ankommt, die neuen Geschäftsmodelle zu verstehen und rechtlich umzusetzen. Oftmals sind urheberrechtliche, wettbewerbsrechtliche und markenrechtliche Kenntnisse gleichermaßen gefragt. Aber auch das Presserecht und das klassische Verlagsrecht fließen mit ein. Um ein entsprechend übergreifendes Verständnis zu entwickeln, ist eine tiefe Branchenkenntnis vonnöten. Genau hier liegt unsere Stärke.

Umwandlungen und Umstrukturierungen 

Veränderungen des Marktumfeldes, unternehmensinterne Probleme, aber auch geplante Unternehmens- oder Unternehmensteil-transaktionen erfordern meist zeitkritische Umstrukturierungs-, Restrukturierungs-, Integrations- oder Sanierungsmaßnahmen.

Unabhängig davon, ob die Umstrukturierungen innerhalb oder außerhalb des Umwandlungsgesetzes erfolgen, beraten wir unsere Mandanten in allen Phasen umfassend und mit dem einheitlichen Ziel, alle wirtschaftlichen, steuerlichen,  gesellschaftsrechtlichen und bilanziellen Aspekte zu optimieren. Dies umfasst z. B. Abspaltungen, Verschmelzungen sowie Formwechsel, konzerninterne Transaktionen oder das Einbringen von Vermögenswerten, Betriebspachtverträge oder interne Lizenzstrukturen. Dafür sind wir mit O&R tax & audit im ständigen Dialog, um unseren Mandanten Lösungen an die Hand zu geben, die in jeder Hinsicht halten, was sie versprechen.

Unternehmenstransaktionen 

Nicht zuletzt in Zeiten zunehmender Globalisierung liegen dem Verkauf oder Kauf von Unternehmen, Unternehmensteilen oder Beteiligungen komplexe Entscheidungen zugrunde. Verschiedenste Interessen von Eigentümern, Kapitalgebern, Management und Mitarbeitern gilt es dabei zu berücksichtigen - und vor allem in Einklang zu bringen. Dafür haben wir uns als Gruppe interdisziplinär aufgestellt und beraten von der Gesprächsanbahnung und Abwicklung über die Vertraulichkeitsvereinbarung oder den Letter of Intent bis hin zum Closing.

Vertragsrecht 

Allgemeine vertragsrechtliche Konstellationen verlangen in der Beratung neben profunden Rechtskenntnissen auch unternehmerische Denk- und Handlungsweisen. Fundierte Branchenkenntnisse erleichtern nicht nur die Zusammenarbeit, sondern sind bei der Vertragsgestaltung unerlässlich. Sei es im Vertrieb oder im Einkauf, bei Abschluss eines Miet- oder Darlehensvertrages oder bei der Beauftragung von Dienstleistern: Unternehmerisches Geschick zeichnet uns aus.

Unternehmerisches Denken macht uns zu einem konstruktiven Rechtsgestalter und kompetenten Partner für das operative Management unserer Mandanten.

Compliance 

Dem Wort nach versteht man Compliance als Sicherstellung von Gesetzes- und Regelungstreue in einem Unternehmen - eine scheinbare Selbstverständlichkeit. Doch das Verständnis für die relevanten gesetzlichen Regelungen, die Implementierung der erforderlichen internen Regelungen, die Schaffung geeigneter Überwachungsmechanismen und nicht zuletzt die prozessorientierte Strukturierung dieser Maßnahmen sind für die Leitung - auch von kleinen und mittelständischen Unternehmen - ein wesentlicher Bestandteil der ordnungsgemäßen Unternehmensführung. Die Summe dieser Teilleistungen stellen wir für unsere Mandanten sicher und tragen so unter dem Strich messbar zur Risikominimierung und  Effizienzsteigerung bei. Für den Bereich Compliance stehen wir in ständigem Dialog mit den Teams von O&R audit.

Unternehmens- und Vermögensnachfolge 

Die Übertragung von Unternehmen und Vermögen auf die nächste Generation ist ein sensibles Thema - und bezogen auf die Beratung vor allem Vertrauenssache. Gerade hier bedarf es maßgeschneiderter Lösungen, um die Vorstellungen des Übertragenden passgenau und erwartungsgetreu zu verwirklichen. Angefangen vom Zeitpunkt und Umfang der Übertragung bis hin zur Frage einer etwaigen Gegenleistung bietet unser Rechtssystem eine Vielzahl an Möglichkeiten. In diesem Bereich ist nicht nur Durchblick, sondern insbesondere Weitblick gefragt. Unter Einbezug aller wirtschaftlichen, persönlichen, steuerlichen sowie rechtlichen Aspekte erarbeiten wir mit unseren Mandanten individuelle Nachfolgekonzepte und unterstützen als erfahrener Partner bei der nachhaltigen Umsetzung.